FANDOM


Marion Mitterhammer-2

Susan Newcombe, alias Joanne Lechner

"Um Gottes Willen! Frau Stahl?"
— Susan hat Beatrice Stahl erschlagen

Susan Newcombe ist die Mutter von Adrian Lechner und William Newcombe. Als Adrian und William klein waren, ist sie in einer Nacht und Nebelaktion mit William verschwunden und lebte mit ihm anschließend in Australien.

Sie war die meiste Zeit als normale Frau zu sehen, welche leider in den Mann ihrer Freundin Charlotte Saalfeld, Werner Saalfeld, verliebt war. Doch spätestens als herauskommt, dass sie Beatrice Stahl erschlagen hat, entpuppt sich Susan als Mörderin und geisteskranke Intrigantin, da sie ihrer vermeintlichen Freundin Charlotte den Mord in die Schuhe schieben wollte.

Marion Mitterhammer spielte Susan Newcombe. Ihren ersten Auftritt hatte sie in Folge 2577.

Auftritte

Folgen

Beziehungen

Verwandte

Liebschaften

Freunde

Bekannte

Feinde

Beruf

  • Anteilseignerin durch ihren Sohn Adrian Lechner
  • Restaurantleiterin im Fürstenhof

Kriminalität

Morde

Sonstige Verbrechen

Geschichte

Staffel 12

Erster Auftritt

Folge 2577

Susan gratuliert ihrem Sohn William zum Geburtstag

Nachdem ihr Sohn William von Clara kontaktiert wird und daraufhin an den Fürstenhof reist, kommt Susan wenige Folgen später ebenfalls hinzu. Sie floh vor einigen Jahren mit William aus Deutschland, um vor ihrem Ex-Mann zu fliehen, da dieser als Auftragsmörder arbeitete. Dieser stellte jedoch die Bedingung, ihren gemeinsamen Sohn Adrian zu behalten. Susan und William bauten sich nach dieser Fluchtaktion in Sydney (Australien) ein neues Leben auf.

Staffel 14

Susan hat Beatrice erschlagen - Sturm der Liebe - Spannende Momente

Susan hat Beatrice erschlagen - Sturm der Liebe - Spannende Momente

In Folge 2814 ermordet Susan Beatrice Stahl. Charlotte Saalfeld lässt sie dafür im Gefängnis sitzen. Derweil versucht sie sich an Werner Saalfeld ranzumachen.

In Folge 2853 gesteht Susan vor Werner ein, dass sie Beatrice erschlagen hat. Als dieser die Polizei rufen will, dreht Susan durch und zieht einen Revolver hervor und bedroht Werner damit.

Folge 2854-1

Susan hält Alicia als Geisel fest

In Folge 2854 kommt Alicia Lindbergh zufällig dazu. Susan nimmt sie als Geisel und hält sie, die ganze Nacht lang, in der Pianobar fest. Sie fordert Geld und ein schnelles Fluchtauto. Schließlich kann Alicia Susan beinahe dazu bewegen, aufzugeben, doch dann kommen Boris Saalfeld und Viktor Saalfeld dazu. Als die beiden auf Susan zustürmen, schießt sie auf diese. Sie trifft Boris in den Bauch. Kurz darauf wird Susan widerstandslos verhaftet, gesteht der Polizei alles und wird anschließend von einem Gutachter in eine Psychiatrie eingewiesen.