Fandom

Sturm der Liebe Wiki

Sturmische -liebesgeschichten

221Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Stuermische .Liebesgeschichten-

von Redakteur Harald erasimy-

Die Geschichte geht weiter-

Ort der Handlung -das oekohotel von Sandra und Lukas mittnerweile im schoenen Lavantal in oestereich-

Sandra und Lukas ,die vor ca 2 .Jahren-nach Ihrer Heirat ,ins Riesengebirge gezogen sind.Die aufbauarbeit war hart,

Mitnerweile hat man sich auch auf einen gemeinsamen Familienamen geeinigt.

Sandra und Lukas oseroe-Zastrow wollten beide nicht-und so kam man auf den Kompromiss,und ein oestler Name war von Vorteil,

Leider waren die Behoerden ,nicht mit allen Plaenen einverstanden,und so entschied man sich den Standort zu verlegen.Zufallig waren Emma und Felix auf Deutschlandtour-

und suchten verzeifet ,Menschen zur Uebernahme des leerstehenden Hofs ,von Emma Vater.

So wurde aus dem Hof Strobel ,schnell das Oeko-hotel oserow-

Dies alles ,ging Sandra durch den Kopf-als Sie nach draussen schaute,im Garten vergnuegte sich Emma mit ihren Zwillingen,jawohl,jawohl Emma Felix,Marlene und Konstantin waren auf Besuch-Vorallem  um in Ruhe

die Dirndel und schmuckcollection verzubereiten.

Ausdem Hintergrund  trat Marlene an Sie heran

"Warum so nachdenklich?

Schau-die Emma mit Ihrem Nachwuchs,schade dieses Gefuehl wird es bei mir und Lukas kaum geben,

Lukas ist das Risko zu hoch,und eine Adoption moechten wir beide nicht.

Aber auch Du bist in letzer Zeit ein wenig stiller-"DUu hast Recht-Seit wir weg ,sind muss ich an Doktor Niederbuehl und vorallem an Fabiene und Tania denken.Fabien hat ja sogar mit seinem selbstgebatelten Blumenkoerbchengeuebt.

Man muesste eine Verbiindung zwischen tania und Michael herstellen-

oK,Marlene versuchen wirs-

Was Sie damit in Gang brachten-wussten sie bis dahin nicht-

Einige Tage spaeter-hatten Marlene und Emma ihre Arbeiten ,zur collecetion-abgeschlossen und zusammen mit

Veits Agentur-die Promotour zusammengestellt-Start und Ausgangspunkt sollte Verona-sein-das Hotel von Robert

und Eva-da hier in der Naehe  auch die Neue Heimat von Tania ist -

spielte sandras und Marlenes Plaenen in die Karten-Michael Niederbuehl ,sollte als Tourarzt angeworben werden.

So kam es das man sich ,dann einige Wochen spaeter ,zum ModelCasing-in Eva und Roberts Hotel einfand.-

Auch tania,hatte sich nach Ihrer Entschauschung mit Nils-so Ihre Gedaken gemacht-

ob es wohl richtig war,damals nicht bei Niederbuehl zu bleiben und an der sprichwoertlichen Bilderbuchehe festzuhalten-dazwischen kam  dann der anruf von Robert,man braeuchte noch eine Hausdame -

da Sie eh frei war und der Weg nicht weit-sagte sie zu.

zusaetzlich kam Ihr an besagtem Cating die Aufgabe zu,das musikalisch zu umrahmen.

Das Casing verlief eigenlich glatt--

bis kurz vor Schluss ein junger Mann ,herein kam-"Guten ,Tag bin ich hier richtig-beim Dirndl und Schmuckcastig

Jawohl,erwiederte Emma-aber es nix fuer Maenner dabei-Lederhosen ham mir nicht.

Danke,aber ich darf mich vorstellen -Pascal von Heidenberg.

Beim Namen Heidenberg,herschte erst mal Stille,ganz bersonders Robert-Felix ,fand noch am schnellsten das Wort wieder.

Entschuldigung,aber der Name ist elekrizierend-

"ich weiss nicht,was am Namen meiner Schwester-Barbara und und meinem ,so erstaunnlich ist-

Und nun erfuhr ,Pascal zum ersten-von den Greultaten-Barbar von heidenbergs-Tut mir leid das konnte ich nicht wissen-ich bin ja 20 Jahre Junger-und bei meinem Vater Graf von Heidenberg aufgewachsen..

Robert fiel ihm ins Wort-erzaehllen Sie mir das ganze doch heute abend,bei einem Glas Wein.

Eins noch ,fügte Eva bei ,Sie wiesen wirlich nichts  vom Fuerstenhof.

Fuerstenhof -ist nicht das beruehmte Hotel in der Naehe von Bad Toelz-gehoert hab ich davon,Mein Vater erwaehnte das mal ,eine dort war doch mal das Schloss einer befreundeten Adeklsfamilie ,von weihenbrunn.

Danach verschwand er ,ueber die Treppe in den obereren Raumen-

Am Abend fand er sich dann mit Robert im -Gastraum ein-So nun sind wir ungestoert-

Wie gesagt mdie Heidenbergs und weihenbrunns waren eigentlich gut befreundet,ja mein -eines tages ,

ein verhaeltnis ,mit der jungen graefin weihenbru'nn hatte-die graefin wurde Schwanger-2dann war barbara also eine weihenbrunn-genau-

aber weiter, "seit ddamals herrschte Feindschaft-und Barbara wurde sofort inach der Geburt in ein Kloster geben-

Als er erfuhr ,machte ersich auf -aber als sie fand kam es zum Streit-ja sogar zum sexuellen uebergriff-

ja genau mein Vater hat seine eigene Tochter vergewaltigt und das schlimme-Barbara-wurde Schwanger.

-Inzucht also,erwiederte Robert-ja aber leider mit Folgen-die kleine Miriam trug eien gendeft davon-der nur ueber zwei Gennationen vererbar ist.

Robert schlug .die haende vors Gesicht-dann haeete Miriam nie Kinder bekommen duerfen-

Mein Vater verschwand-unbemerkt-der Vorfall wurde nie wieder erwaehnt-Miriam-wuchs bei Barbara -auf-

Die Kindheit verlief ohne probleme-bis zur Schwangerschaft-noch im kreissaal -machte sich der Gendeft bemerkbar-,allerdings starb miriam nicht ,sondern verfiel ins Wachkomma-

Dies bemerkte ein junger Arzt,-Das es Niederbuhl war erwaehnte er nicht-"AUF Anraten -der Oberschwester-lies der junge arzt miriam ,weg bringen-zurueck ins kloster-und sorgte dafuer das eine andere Leiche aus der Pathiologie in den Sarg gelegt wurdem-

Heisst das meine Miriam lebt noch-"Das heisst es aber ,was fuer ein Leben-ohne Beusstsein-

ich rate Ihnen,Sie nicht aufzusuchen-und alles so zu belassen.

Schliesslich haben Sie eine Frau und ein Kind--ich muss einfach zu Miriam-aber zunaechst kein Wort zu Eva-

Die einzige die er einweite war seine Lieblings Halbschwester Sandra-

Fortsetzung folgt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki