FANDOM


Samia

Samia Bergmeister, anerk. Gruber, geb. Obote

Samia Bergmeister ist die Hauptdarstellerin der 3. Staffel.

Samia ist die Tochter von Vera Obote und Joshua Obote. Sie ist die Ehefrau von Gregor Bergmeister und lebt mit ihm gemeinsam in Tansania.

Dominique Siassia spielt Samia Obote. Ihren ersten Auftritt hat sie in Folge 356.

Im Roman "Flucht in die Freiheit" von Valerie Schönfeld ist sie die Hauptperson.

Verwandte, Bekannte usw.

Verwandte

Freunde

Bekannte

Liebschaften

Feinde

Folgen

Staffel 2

Barbara vs03:42

Barbara vs. Charlotte und Samia - Sturm der Liebe - Spannende Momente

Samia muss aus Uganda fliehen, da ihr Vater, Joshua Obote sie zwangsverheiraten will. Da sie illegal in Deutschland eingereist ist, ist es für sie zunächst ziemlich gefährlich in Deutschland. Als sie jedoch von Barbara von Heidenberg entdeckt wird, benutzt diese Samia, um Charlotte Saalfeld, welcher Samia nach einem Flugzeugabsturz das Leben gerettet hat, zu erpressen und so, auf Kosten der Saalfelds, in der Fürstensuite wohnen kann. Schließlich hilft Johann Gruber ihr, zusammen mit ihrer Mutter Vera Obote und mithilfe einer erfundenen Liebesgeschichte der zwei, indem er Samia offiziell als seine leibliche Tochter anerkennen lässt. Später verlieben sich Samia und Felix Saalfeld ineinander, doch es wird schnell klar, dass es vor dem Gesetz entweder auf Inzest (verbotene Geschwisterliebe) oder auf Asylbetrug hinauslaufen wird.

Staffel 3

Folge 703

Samia und Gregor heiraten.

In Folge 703 heiraten Samia und Gregor. Feierlich gehen Samia und Gregor mit der Hochzeitsgesellschaft aufs Schiff, auf dem geheiratet werden soll. Allerdings gibt es ein kleines Problem: Beide Trauzeugen fehlen mitsamt der Trauringe - und telefonisch sind Emma und Felix nicht erreichbar. Während Pachmeyer schon seine Verlobungsringe für die Trauung nutzen will, möchte Samia lieber warten. Und tatsächlich: In letzter Sekunde kommen Emma und Felix mit Johann und Ben an Bord. Samia und Gregor werden feierlich von Pachmeyer getraut. Am nächsten Tag verabschiedet sich das glückliche Paar nach Afrika.
Folge 704

Samia und Gregor verlassen den Fürstenhof.

In Folge 704 verlassen Samia und Gregor den Fürstenhof. Samia hat Johann vor ihrer Abreise ihre Anteile am "Fürstenhof" überschrieben, er kann sich über das großzügige Geschenk allerdings nicht freuen. Während Werner befürchtet, dass Johann als ungeübter Geschäftsmann Probleme machen wird, möchte Charlotte ihren Schwager zum Gartenfest der von Plauens mitnehmen, damit sich Johann als Miteigentümer am "Fürstenhof" in die Gesellschaft einführen kann. Johann indes zeigt kein Interesse und verwendet die beiden Eintrittskarten beim Schafkopfen als Spieleinsatz.

Hintergrundwissen

  • Das Lied von Samia und Gregor ist "I will always love you" von Whitney Houston.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.