FANDOM


Natalie Alison 2014

Rosalie Engel, gesch. Zastrow

"Leider, leider, hab' ich etwas zu spät erkannt, was du wirklich bist. 'ne miese, hinterhältige Schlampe."
— Joe Möller zu Rosalie (Quelle)

Rosalie Engel ist eine der Antagonistinnen der 4. und 5. Staffel. Im Laufe der Zeit ließ bei ihr der intrigante Charakter nach, jedoch wurde sie ab und zu mal wieder rückfällig.

Sie ist die Tochter von Julius König und Liesl Strobl. Sie ist die Halbschwester von Emma Saalfeld und Gitti König.

Als sie zum ersten Mal an den Fürstenhof kommt, stellt sie sich als Immobilienmaklerin vor. Auf den ersten Blick ist Rosalie eine freundliche und attraktive junge Frau, doch schnell wird klar, wenn es um ihre Interessen geht, ist sie alles andere als ein Engel.

Natalie Alison spielte Rosalie Engel. Ihren ersten Auftritt hatte sie in Folge 703, ihren letzten in Folge 2335.

Auftritte

Natalie Alison-2

Rosalie kehrte schon des Öfteren an den Fürstenhof zurück.

Folgen

Beziehungen

Verwandte

Freunde

Bekannte

Liebschaften

Feinde

Natalie Alison-1

Mit ihrer egoistischen Art macht sich Rosalie oft auch Feinde.

Kriminalität

Rosalie will sich und Emma umbringen - Sturm der Liebe - Spannende Momente

Rosalie will sich und Emma umbringen - Sturm der Liebe - Spannende Momente

Morde

Mordversuche

Berufe

Geschichte

Staffel 4

Als sie an den Fürstenhof kommt, stellt sie sich als Immobilienmaklerin vor, allerdings hat sie finanziellen Schwierigkeiten. Nachdem sowohl Charlotte als auch Johann den Fürstenhof verlassen haben, ist Felix mit 50% Anteilseigner des Fürstenhofs und somit eine gute Partie für Rosalie. Sie wickelt Felix geschickt um den Finger und die beiden werden kurze Zeit später ein Paar. Einige Monate lang lebte sie mit Felix in der alten Wohnung von dessen Großeltern. Nach einiger Zeit beschlossen die beiden zu heiraten.

Nachdem jedoch Barbara von Heidenberg Felix und Emma entführt und in einem Kraftwerk eingesperrt hatte, trennte sich Emma nach ihrer Befreiung Felix zuliebe von Ben. Auch Felix hatte Rosalies Intrigen inzwischen durchschaut und verwies sie der gemeinsamen Wohnung.

Gerade als Emma und Felix zueinander gefunden hatten, täuschte Rosalie eine Schwangerschaft vor. Damit wollte sie Felix dazu bringen, sie zu heiraten. Ihre Lüge flog jedoch bald auf und kurze Zeit später heirateten Emma und Felix. Während der Hochzeit wollte Rosalie Emma umbringen, ließ jedoch davon ab, weil sie erkannte, dass sie ihre Schwester liebt.

Staffel 5

Rosalie ist inzwischen mit 20 % Anteilseignerin am Fürstenhof. Sie verliebt sich in Lukas und heiratet ihn nach dessen Trennung von Sandra, wird jedoch bald darauf von ihm verlassen. Als sie ihre Fürstenhofanteile an die Bank verkaufen will, verübt ihre Schwiegermutter Cosima einen Mordanschlag auf sie, Daraufhin versuchte Cosima, Rosalie mit Autoabgasen zu töten, woraufhin sie ins Koma fällt

Drei Monate später erwacht sie wieder, hat jedoch zunächst ihr Gedächtnis verloren. Nach und nach kehren aber die Erinnerungen zurück. Als Michael sie nach ihrem Koma als Arzt betreut, verliebt sie sich in ihn. Da Cosima Saalfeld Michaels Vater sterben ließ, haben Rosalie und Michael ein gemeinsames Interesse, sich an ihr zu rächen und nähern sich auf diese Weise an. Rosalie fängt Michael auf, als dieser sich die Schuld am Tode Cosimas gibt. Die beiden landen miteinander im Bett und Michael entwickelt langsam auch Gefühle für Rosalie. Durch Rosalies Egoismus kommt es jedoch immer wieder zu Streitereien zwischen den beiden, obwohl sie inzwischen zusammen wohnen.

Staffel 6

Als die beiden aber ihre Wohnung von Jacob Krendlinger renovieren lassen, kommen sich Jacob und Rosalie näher und landen miteinander im Heu. Trotz ihrer aufkeimenden Gefühle für Jacob, die dieser erwidert, will Rosalie an ihren Heiratsplänen mit Michael festhalten. Dann jedoch landet sie erneut mit Jacob im Bett. Nachdem sich Jacob jedoch in Rosalie verliebt und sie im Heu verführt hat, will sich Rosalie nach einiger Zeit sogar von Michael trennen, als dieser einen Unfall erleidet und erblindet. Sie steht ihm bei, als er jedoch von ihrer Affäre mit Jacob erfährt, trennt er sich von ihr. Nach einer leidenschaftlichen Beziehung mit Rosalie trennt er sich von ihr, da er erkannt hat, dass Rosalie in ihm jemanden sieht, der er nicht ist und ihn verbiegen will.

Staffel 7

Rosalie Engel hatte sich einst von Michael Niederbühl getrennt und ist durch eine Erbschaft an Geld gekommen und nach Hollywood ausgewandert. Sie war außerdem in der Nicola-Westphal-Stiftung tätig.

Staffel 9

Da sie sich jedoch heimlich Geldbeträge aus der Stiftungskasse geliehen hat und der Stiftungsrat eine Prüfung dieser beauftragen will, kommt sie an den Fürstenhof zurück, um Michael um Geld zu bitten. Dieser weigert sich aber, ihr zu helfen. Als herauskommt, dass sie Gelder der Stiftung geklaut hat, wird sie entlassen. Daraufhin lässt sich Michael erweichen und bietet ihr finanzielle Unterstützung an. Dabei versucht sie erneut, Michael zurückzugewinnen. Sie bekommt schließlich einen Job am Fürstenhof, was Coco sehr missfällt.