FANDOM


Natascha

Natascha Schweitzer

Natascha Schweitzer ist die Mutter von Marlene Riedmüller und die Ehefrau von Michael Niederbühl. Außerdem ist sie die Tochter von Else und Walter Schweitzer und die Schwester von Poppy Saalfeld.

Um ihre eingerostete Karriere wieder in Schwung zu bringen, nimmt Solistin Natascha Schweitzer ein Engagement im Hotel "Fürstenhof" an. Dort sorgt Natascha nicht nur für unvergessliche musikalische Abende in der Pianobar, sondern bringt auch das Leben ihrer Tochter und Musikagentin Marlene durcheinander: Die exzentrische Sängerin lässt ihren Frust gerne an der schüchternen Marlene aus und dann entfacht auch noch eine feurige Leidenschaft zwischen der Diva Natascha und dem attraktiven Bar-Chef Konstantin Riedmüller – eben dem Mann, in den sich ihre Tochter Marlene unsterblich verliebt hat.

Melanie Wiegmann spielt Natascha Schweitzer. Ihren ersten Auftritt hat sie in Folge 1586.

In Staffel 9 gibt sie Goran Kalkbrenner Gesangshilfen und Tipps fürs Show-Biz.

Verwandte, Bekannte usw.

Verwandte

Freunde

Bekannte

Liebschaften

Vorbilder

  • sie selbst

Feinde

Folgen

Staffel 7

In Folge 1586 kommt Natascha zum ersten Mal an den Fürstenhof. Überglücklich will Werner die ganze Welt umarmen: Der "Fürstenhof" wird nicht an die Bank fallen! Erleichtert nimmt er den Geldkoffer entgegen und hat wenig Zeit für die Sängerin Natascha Schweitzer, die ihm stolz von Konstantin vorgestellt wird. Die eifersüchtige Marlene indes merkt sofort, dass Konstantin und ihre Mutter sich gegenseitig gefallen. Dass Natascha den gleichen Koffer für ihre Noten besitzt wie Werner, fällt im Eifer des Gefechts niemandem auf. Erst als Natascha Marlene und Konstantin die Noten eines von ihr komponierten Songs zeigen will, blickt sie auf eine Menge Geldscheine.

Folge 1589

Theresa und Moritz genießen gemeinsam mit Natascha und Marlene ihre Verlobung.

In Folge 1589 singt Natascha für Theresa und Moritz. Wegen der musikalischen Vorbereitung von Theresas Hochzeit kommt es zwischen Natascha und Konstantin zu einer Diskussion. Dadurch erkennt Natascha, dass er Theresa noch nachtrauert. Konstantin fühlt sich aufgefordert, sich bei Natascha für sein Verhalten zu entschuldigen. Als er das tut, bewegt sich die Begegnung zwischen ihnen aber in eine ganz andere Richtung.

Staffel 11

Natascha erfährt, dass sie an Nuevosklerose erkrankt ist und glaubt, sie muss sterben. Die Ärztin Friederike Breuer, welche Nataschas Mann Michael noch von früher kennt und an einer Forschung arbeitet, welche Nuevos Sklerose bekämpft, tut so, als wolle sie ihr helfen. Doch Natascha ahnt nicht, dass Friederike nicht ihr Leben retten will, sondern ihr Michael ausspannen will. Dank Beatrice Hofer werden Friederikes Intrigen entlarvt und Natascha wird geheilt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.