FANDOM


Dr. Isabell Kaiser-Wollbach war eine Ärztin, die sich der Forschung gewidmet hat. Sie kam zum Fürstenhof um am Charity-Halbmarathon teilzunehmen. Sie war eine Klassenkamaradin von Alexander Saalfeld.

Stephanie Kellner spielte Isabell Kaiser-Wollbach von Folge 1618 bis Folge 1621

Verwandte, Bekannte usw.

Verwandte

-

Freunde

Bekannte

-

Liebschaften

Vorbilder

-

Feinde

-


Folgen

Staffel 8

In Folge 1618 kommt Isabell zum ersten Mal an den Fürstenhof. Als sich Isabell für den Charity-Halbmarathon vorbereitet trifft sie Alexander. Sie lernt Michael während des Charity-Halbmarathon kennen.


In Folge 1619 kommen sich Isabell und Michael näher. Nach dem Konzert mit Natascha lässt sich Michael auf einen Flirt mit Alexanders Schulfreundin Isabell ein. Sie scheinen viel gemeinsam zu haben, und Michael ist sehr interessiert an der Arbeit, die Isabell in der Virenforschung betreibt.


In Folge 1620 zeigt Isabell Symptome des Milung-Virus. Michaels Sympathie für Isabell schwindet, als sie ihm von einem Missgeschick im Labor berichtet. Michael findet ihr Verhalten verantwortungslos. Isabell verbringt derweil Zeit mit Alexander. Sie merkt nicht, dass sich bei ihr Symptome einer Virusinfektion zeigen.


In Folge 1621 ist Isabell am Milung-Virus erkennt. Doris' großer Tag ist endlich gekommen, doch ihre Nerven liegen blank. Elena kämpft währenddessen mit einem Gast, der das Zimmer nicht räumt. Als Michael mitbekommt, dass es sich dabei um Isabell handelt, ist er alarmiert. Zu recht, denn er entdeckt, dass Isabell am gefährlichen Milung-Virus erkrankt ist.


In Folge 1622 stirbt Isabell an dem Milung-Virus. Doris kann nicht fassen, dass ihre Hochzeit wegen des Virus' im letzten Moment geplatzt ist. Doch schnell wird klar: Die "Fürstenhof"-Quarantäne ist bitterer Ernst. Niemand darf hinein oder hinaus. Was ist das für ein Virus? Und wer kann sich angesteckt haben? Alexander und Elena realisieren, dass sie Isabell sehr nah gekommen sind. Alexander entscheidet sich, sich lieber von den anderen zu separieren. Eine gute Entscheidung, denn kurz darauf erreicht den "Fürstenhof" eine böse Nachricht.Der Tod von Isabell.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki