FANDOM


Saša Kekez

Goran Kalkbrenner

Goran Kalkbrenner ist ein Schauspieler, der anfangs eher erfolglos arbeitete.

Er war in seinen Coach Natascha Schweitzer verliebt. Zuletzt hatte er eine Beziehung mit dem Zimmermädchen Tina Kessler. Die Beziehung der beiden scheiterte jedoch, da Goran ein Schauspielangebot bekam, bei dem er eine Rolle in einer argentinischen Telenovela übernehmen sollte. Goran nahm das Angebot an und Tina blieb am Fürstenhof.

In Folge 2924 kam Goran zurück nach Bichlheim und fand bei Tina eine vorläufige Bleibe. Als er in ihrer Wohnung Romy Ehrlinger zum ersten Mal begegnete, war es sofort um ihn geschehen und er begann, alles daran zu setzen, Romys Herz zu erobern. Dabei stand Paul Lindbergh ihm im Weg und Goran war sich nicht zu schade, auch etwas unmoralische Methoden gegen diesen anzuwenden. Schließlich schaffte er es, Romy für sich zu gewinnen. Als er dann aber plötzlich ein Filmangebot aus Hollywood, für einen Film mit Dexter Torrence, bekam, Romy aber nicht mit nach Amerika gehen wollte, trennten sich die beiden, gingen aber mit einem guten Verhältnis auseinander.

Saša Kekez spielte Goran Kalkbrenner.

Auftritte

Folgen

Beziehungen

Freunde

Liebschaften

Bekannte

Feinde

Persönlichkeit

Er ist ein wenig eingebildet und hält sich für einen begnadeten Schauspieler. Mit Hilfe von Natascha Schweitzer schafft er es, den Elvis-Contest zu gewinnen, bekommt aber nicht den Preis, da sich herausstellt, dass er nicht offiziell angemeldet war, sondern nur für einen nicht anwesenden Kandidaten eingesprungen ist.