FANDOM


Sturm der Liebe
Staffel 08, Episode 1606
Sdl1606
Erstausstrahlung 13. September 2012
Episodenübersicht Skript
Vorherige
Folge 1605
Nächste
Folge 1607

Folge 1606 wurde zum ersten Mal am 13. September 2012 im Das Erste ausgestrahlt.

Handlung

Konstantin ärgert sich, dass Natascha nicht bereit ist, seine Entschuldigung anzunehmen. Marlene überredet ihre Mutter schließlich zu einem Versöhnungsessen mit Konstantin. Sie übernimmt die Gestaltung des Abends und legt all ihre Liebe für Konstantin hinein. Wie zu erwarten wird es ein voller Erfolg. Konstantin merkt, dass in Wahrheit Marlene für den Abend verantwortlich ist. Überschwänglich dankt er ihr dafür, ohne zu merken, dass er Marlene damit bitter verletzt.

Martin ist enttäuscht von Xaver und Mandy und nicht bereit, eine Aussprache mit Xaver zu suchen. Xaver beichtet, warum er versucht hat, Martin in Versuchung zu führen, doch das führt zu weiterem Streit.

André fühlt sich von Julius nicht ernst genommen und feuert ihn. Werner lässt seine Kontakte spielen, damit das "Bräustüberl" wieder eröffnet werden kann. Julius glaubt, dass André damit besänftigt ist, doch der denkt nicht daran, die Kündigung zurückzunehmen.

Alfons und Hildegard merken, dass ein Untermieter nicht reicht, um die Raten für Hendrik und Marie zu bezahlen. Doch ein geeigneter Kandidat ist schwer zu finden. Als Alfons ein junges Pärchen trifft, das sich kein Zimmer im "Fürstenhof" leisten kann, bietet er ihnen an, im Haus Sonnbichler unterzukommen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki