FANDOM


Schoelzhorn martina.png

Alina Steffen

Alina Steffen kennt Beatrice Stahl aus dem Gefängnis. Die beiden planen eine Intrige, um an Luisa Wegeners Erbe zu kommen. Sie spielen Luisa vor, dass David Hofer Alina schon von früher kennt und die beiden zusammen waren. Alina versuchte, David auszunehmen und als er kein Geld mehr hatte, trennte sie sich von ihm. Nun taucht Alina im Fürstenhof auf und wird von Beatrice bezahlt, um bei der Intrige mitzuspielen. David spielt vor Luisa Alinas Opfer, was im Endeffekt funktioniert. Alina und David haben eine Affäre, die fast auffliegt. Alina verlangt von Beatrice immer mehr Geld. So kommt es zu einem Streit zwischen Beatrice und Alina. Friedrich Stahl geht dazwischen, wobei es zu einem Sturz von Alina kommt. Sie bricht sich das Genick und wird anschließend von Friedrich und Beatrice im See versenkt. Norman Kowald findet Alinas Leiche auf dem Seegrund, als ihm ein Schmuckstück von Tina Kessler in den See fällt.

Martina Schölzhorn spielte Alina Steffen von Folge 2296 bis Folge 2323.Sie tauchte aber noch einmal in Folge 2324 in einem Traum und in einer Halluzination in Folge 2326 von Friedrich Stahl auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki